<<< zurück zur Startseite

KENO





Das Keno-Spielprinzip
KENO ist eine Zahlen-Lotterie mit variablen Einsätzen ab 1 Euro, einem Gewinnplan mit festen Quoten und täglichen Gewinnchancen auf 1.000.000 Euro.

Was KENO von anderen Lotterien unterscheidet, ist in erster Linie sein ungewöhnliches Spielsystem "10 aus 20 aus 70". Was kompliziert klingt, ist in Wirklichkeit ganz einfach. Es gibt ein Tippfeld mit 70 Zahlen. Sie können 2 bis 10 Zahlen ankreuzen. Und bei der Ziehung werden dann 20 der 70 Zahlen ermittelt. Je mehr Richtige Sie getippt haben, desto größer ist Ihr Gewinn.

Ihre Einsatzhöhe pro Tipp und Ziehung können Sie selbst bestimmen – 1, 2, 5 oder 10 Euro. Der Gewinnplan verrät Ihnen wie viel Sie gewinnen können. Mit der Anzahl Ihrer angekreuzten Zahlen bestimmen Sie den "KENO-TYP" und damit Ihre Gewinnchancen.

Die Lotterie "Plus 5" bietet Ihnen eine zusätzliche Gewinnchance. Dabei nehmen Sie mit der vorgedruckten Losnummer auf Ihrem Spielschein an der Zusatzlotterie teil.